ein Apfel in Papier

dies ist ein Stück Text zur #frapalymo 20nov17 von Frau Paulchen zu „wenn der Körper eine Stummheit ist“

Geräusche mit Klangqualität
in hyperakusischer Krisis

wie war das mit den Füßen, Eva?
war es so?
hatte Brigitta recht?

bevor Du die Bühne hattest
hatten sie die Pinguine und Soldaten
und dann war da Dein Kleid, Eva

dann war da Dein Schmerz, Eva

und dann war die verpuffte Rebellion
versäuert von Vetternwirtschaft
bleiernem Sex und der Schwere der Erbschaften

viele Schritte überdecken Papier
überdecken den Klang des Bisses
viele Schritte
in verschiedenen Schuhen schmerzen sie jeden

wir haben Dich benutzt, Eva
hast Du das gespürt?
Philipp und die Zwillinge
und Brigitta und ihre Assistentin und ich

Deine Plakate habe ich verteilt
festeres Papier nach japanischem Vorbild
Buchhandlungen nahmen sie schon immer gern
die lieben Schmerz

Eva, Eva
das Haus war nicht voll
aber meine Tränen echt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s