morgen (#frapalymo impuls 3)

morgen ist ungewisse hoffnung
eine hypothese unter vielen
realität unter träumen
nicht mehr als potenz
eine möglichkeit
vielleicht

wage nicht
den glanz im dort zu suchen
die freundschaft im lächeln
oder die liebe im glück

morgen ist nicht wahr
nicht sicher
nicht meins oder deins

morgen ist eine variable für heutige sehnsucht

nicht mehr

auch dieses Gedicht bezieht sich auf #frapalymo von Frau Paulchen . schau mal rüber!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s